Sprachreise Malibu 2022

Ich war 3 Wochen in Malibu.Es hatte eine tolle Zeit.

Die Pepperdine University ist toll! Es gibt so viel zu entdecken.Der Campus ist einfach riesig! Es gibt einen Starbucks,Bibliothek,eine große Cafeteria,alle möglichen Sportplätze,Schwimmbad und vieles mehr.

 

Die Aussicht ist klasse! Wir konnten jeden Tag das Meer sehen und es war immer schön warm !

Der Sprachkurs war super! Wir haben am Anfang einen 
Einstufungstest gemacht.Dieser bestand aus einem 
grammatischen , schriftlichen und sprachlichen Teil.Die Klassen wurden gut aufgeteilt.Der Unterricht hat Spaß gemacht.Wir haben viel gesprochen und alles war mit Spaß verbunden.Ganz anders als normaler Unterricht.Die Lehrer waren lustig und entspannt.

Die anderen Kursteilnehmer sind sehr nett und aufgeschlossen.Am ersten Tag habe ich direkt viele Freunde gefunden.Jetzt habe ich Freunde aus der ganzen Welt!

Die Aktivitäten gab es jeden Abend und an manchen Tagen auch zusätzlich nachmittags.Es gab viele Angebote wir backen, Fußball,Basketball,Spiele ,Filme gucken und noch viel mehr.

Die Ausflüge waren auch Super! Wir haben so viel unternommen.Meine Favoriten waren alle möglichen Shoppingcenter und Sixflags.

Einen Abend sind wir an den Strand gefahren und haben uns den Sonnenuntergang angeschaut.Das war ein tolles Erlebnis! Wir waren schwimmen und es gab Musik und Snacks.

Jede Woche gab es eine graduation und danach eine Disko.Alle haben sich schick gemacht und wir haben den ganzen Abend getanzt.

Die Betreuer und Betreuerinnen haben sich sehr gut um uns gekümmert.Wir durften oft essen bestellen und wenn man krank war wurde sich gut  um einen gekümmert.

Die Unterkunft war auch ganz gut.Es gab viele Häuser in denen man untergebracht wurde.Ich hatte eine nette Zimmernachbarin.