Komplementäre Farben in Berlin

In unserem Projekt wollen wir zeigen, dass es viele komplementäre Farben, die man oft nicht bemerkt, überall gibt. Alle Fotos werden in der Nähe des GLS-Campus gemacht.

Dies ist ein Bild vom oberen Teil des Mauerparks, wo sich die Leute zum Chillen versammeln und wie man sieht, gibt es tagsüber Leute, die Graffiti machen.  Mit diesem Foto wollten wir Ihnen zeigen, dass es die Komplementärfarben hat, die wir mit unserem Projekt präsentieren.

Das ist eine Mülltonne mit einem Banner und daran ist nichts besonderes, oder?  Nun, es hat die Komplementärfarben Blau und Orange und ich fand es cool, denn jeder sollte wissen, dass Berlin eine Stadt mit so vielen Festivals und Nachtclubs ist und Berlin dafür berühmt ist.

Was uns an diesem Bild beeindruckt, sind die Komplementärfarben Blau und Orange.  Sie fallen im Hintergrund (der Wand) auf und nicht nur dort, sondern auch das Mädchen rechts hat dunkelorange Haare und trägt ein blaues T-Shirt.

Die Kleidung der Berlinerin und der Hintergrund haben beide komplementäre Farben.

Hier hat die jacke des Mädchens eine Komplementärfarbe mit der Farbe des Korbes.  Die Wand hat auch ziemlich die gleichen Farben