Brighton (budget)

Ich bin Miriam von den GLS Schülersprachreisen. In Brighton bieten wir 2 Programme an, und im März habe ich mir das Programm „Brighton budget“ angeschaut ...

Ich bin Miriam von den GLS Schülersprachreisen. In Brighton bieten wir 2 Programme an, und eins davon habe ich mir im März näher angeschaut. Bei GLS fahren wir regelmäßig nach England, um uns Sprachschulen dort persönlich anzusehen, denn nur so können wir wirklich gut beraten.

Diesmal war in in Brighton, und angesehen habe ich mir die Sprachschule und vor allem auch die Unterkunft im Programm "Brighton budget". Gewohnt habe ich in der Schulresidenz, in der auch ihr untergebracht werdet. Das hier ist sie:

img001567-002079-002369.jpg

Super gelegen direkt an der schönen Strandpromenade von Brighton, ca 15 Geminuten vom Stadtzentrum und vom Hauptgebäude der Sprachschule entfernt. 

img001567-002079-002372.jpg

Die Strandpromenade von Brighton. Und das Foto unten zeigt eins der Zimmer.

img001567-002079-002370.jpg

In der Regel wohnst du in einem 3- oder 4-Bettzimmer mit anderen Kursteilnehmern. Alle Zimmer haben ein eigenes Bad.

img001567-002079-002368.jpg

Das ist eins der Badezimmer

Verpflegt wirst du in der Residenz. Zum Frühstück hast du die Wahl zwischen einem typischen "English Breakfast", Toast, Marmelade, Kornflakes, Tee, Kaffee und vielem mehr.  Mittags erhältst du ein Lunchpaket und am abend bedienst du dich am Buffet.

Neben dem Restaurant verfügt die Residenz auch über eine Diskothek im Keller des Gebäudes, in der verschiedenste Mottopartys von der Sprachschule veranstaltet werden.

img001567-002079-002376.jpg

In den Oster- und Herbstferien findet der Unterricht im Hauptgebäude der Sprachschule statt. Wenn du in der Residenz wohnst, läufst du ca 15 Minuten zur Schule. Wenn du dich für eine der Gastfamilien entscheidest, kann dein Schulweg bis zu 30 Minuten mit dem Bus betragen.

img001567-002079-002366.jpg

Das Schulgebäude der Sprachschule in Brighton.

img001567-002079-002377.jpg

Der Computerraum der Sprachschule. Die PC´s mit Internetanschluss kannst du kostenlos nutzen.

img001567-002079-002378.jpg

Der Aufenthaltsraum der Sprachschule im Hauptgebäude.

In den Sommermonaten mietet die Sprachschule in Brighton zusätzliche Räume in Colleges an. Es kann aber sein, dass du auch in den Sommermonaten im Hauptgebäude der Sprachschule unterricht hast, dies wird dir am ersten Schultag mitgeteilt. An den Colleges gibt es in der Regel tolle Sportanlagen, wie z.B. ein Hockeyfeld, Basketballcourts, einen Fußballplatz und viele weitere Sportplätze, die ihr, wenn Zeit dafür in eurem Aktivitäten Programm ist, nutzen könnt.

img001567-002079-002374.jpg

Das College, in demdie Sprachschule im Sommer zusätzliche Räaume anmietet:

img001567-002079-002375.jpg
img001567-002079-002379.jpg

Die Sommerschule von innen.

Der Schulweg von der Residenz zur Sommerschule beträgt ca 20 Minuten mit dem Bus. Viele der Gastfamilien wohnen in Fußentfernung. Mein Fazit nach dem Aufenthalt in Brighton; Ich fands super. Ich war positiv überrascht.

Was ich gut finde, ist die Nähe zu London; in knapp 2 Autostunden ist man in der britischen Haupstadt! Aber trotz der Nähe zu London kann man im Sommer an den Strand gehen und im Meer baden.  Und Sehenswürdigkeiten wie der „Royal Pavillion“ oder „Brighton Pier“ sind auf jeden Fall einen Besuch wert.

img001567-002079-002380.jpg

Hier findet ihr alle Informationen zu den England Sprachreisen für Schüler. Und hier zu den beiden Schülersprachreisen nach Brighton: Brighton Budget und Brighton "Classic".

Kommentare

Wow, echt cool dort. Wie hat es dir dort gefallen?

Hallo Jette,
mir hat es wirklich gut gefallen! Brighton ist eine schöne Stadt. Die Residenz und auch die Schule fand ich toll. Fährst du nach Brighton oder hast du eine andere Reise gebucht?
Viele Grüße
Miriam Walter, GLS

ich fahre auch im Sommer dort hin.

Da du ja schon dort warst, kannst du mir bestimmt sagen, wie dort der Unterricht ist und die Lehrer bzw. die "Betreuer"?

Lg nina,

ich freu mich schon auf bringhton